<<< zurück
" Käfer - Krabbeln - OWL 2021"
.... Vlothoer Anzeiger 07.10.2021
.... Nordlippischer Anzeiger 09.10.2021
Das " d r i t t e Käfer-Krabbeln-OWL"
startete am "Tag der Deutschen Einheit" am
Großen Weserbogen in Porta Westfalica.
13 VW Käfer waren gemeldet, ein Teilnehmer sagte am Sonntagmorgen wegen "Regen" ab.
Geht gar nicht !!!
12 VW Käfer (davon 4 Cabrios) "krabbelten" gegen 10 Uhr bei nur etwas "Regen" in das südliche OWL, ins wunderschöne Lipperland.
Die von
Erich Rostek und Martin Lindner sehr schön ausgearbeitete Route über 112 km bot alles herrliche dieser Landschaft.
Lange Alleen ohne Ampeln, Berg auf Berg ab mit schönen Kurven,
die zum "Foto-Halt" einluden !
Der erste Haltepunkt war ein BiO Bauernhof, der zweite Halt war die Mittags-Pause am "Forellenhof" in Dörentrup. Nach gut einer Stunde "krabbelten" die Käfer weiter zum dritten Halt ins Kalletal,
dort wurden die Teilnehmer/-innen vom
"Oldtimer-Papst"
Arno Wahl empfangen,
der einiges lustiges zu seiner "Käfer-Aera" zum Besten gab.
Danach folgte die letzte Etappe zum Ziel nach Exter. Wiederum "krabbelten" die Käfer, bei trockendem Wetter, durch die sehr schöne Landschaft. Am Ziel angekommen, es war die "Windmühle Exter", wurde die "Käfer-Krabbel-Truppe" herzlich von zwei Personen des Windmühlenverein Exter empfangen. Bei "Kaffee und Kuchen",
in einem schönen Ambiente
und bei interessanten "Käfergesprächen" endete
das
"3.Käfer-Krabbeln-OWL 2021"
ohne jeglichen Zwischenfall und sehr gut gelaunt !!!

Alle Teilnehmer/-innen bedankten sich vielmals bei
Erich und Martin,
den Organisatoren und bei
"Conny" Hachenberg, sie hatte für alle
noch eine Überraschung - ein Glas mit Süßigkeiten mit Maikäfer drauf !
Sehr schön "Conny"

MOBILE-KLASSIKER
sagt allen Teilnehmern/-innen, dem BiO-Hof - Team,
dem "Forellenhof-Team und dem Team des Windmühlenverein Exter
HERZLICHEN DANK !
Der erste Halt war ein
"BiO-Bauernhof" in Langenholzhausen. Der gut geführte Familien-Hof lud die "Käfer-Krabbler" zur Besichtigung ein.
Der zweite Halt (Mittagspause) das Hotel/Restaurant "Forellenhof"
in Dörentrup. Es gab ein reichhaltiges "Damwild-Buffet" mit lecker Nachtisch.
Danke, es war sehr gut !!!
Der dritte Halt auf dem "Dorfplatz" von Talle.
Arno Wahl begeisterte die "Krabbler" mit seinen vielen "Geschichten" zu Oldtimern.
Das Ziel die "Windmühle Exter" hier gab es "Kaffe & Kuchen",
fand eine Mühlenführung statt und
anschließend war noch ein Presse- u. Fototermin.
Das "Krabbel-Team"
Martin Lindner, Conny Hachenberg
und Erich Rostek
(v.l.) freuten
sich über die vielen Glückwünsche
zur gelungenden
Käfer-Krabbel-Ausfahrt.
....weitere Foto's siehe "Fotoalben" !
<<< zurück
mobile-klassiker.de - webmaster: d. knorrenschild , 32425 minden
alle eingebrachten fotos unterliegen dem urheberrecht und dem copyright (c) von mobile-klassiker.de !
(c) 2013
copyright by mobile-klassiker.de
Powered & Designed by Dieter Knorrenschild Minden / DKM
home